Dokumente zum Download
  • Gebrauchsanweisung für die Verwendung von Nährkartonscheiben (NKS) (pdf)
  • Befeuchtung der Nährkartonscheiben (NKS) (pdf)

Nährkartonscheiben – Einleitung

Nährkartonscheiben (NKS) sind sterile Trockennährböden, die nach Befeuchten sofort einsatzbereit sind.
Sie bestehen aus einem biologisch inerten Zellulosekarton, der als Trägermaterial für die Nährlösung dient.
Da nach Wiederbefeuchten der NKS die Nährstoffe weder chemisch noch physikalisch gebunden sind,
stehen sie den Mikroorganismen vollständig zum Wachstum zur Verfügung.

Die Zusammensetzung der für die verschiedenen NKS eingesetzten Nährlösungen entsprechen den
in einschlägigen Normen und Vorschriften festgelegten Rezepturen.

Nährkartonscheiben bieten gegenüber herkömmlichen Agarnährböden deutliche Vorteile:

  • Lagerung bei Raumtemperatur
  • Haltbarkeit bis zu 2 Jahre
  • Nach Befeuchtung sofort einsatzbereit
  • Einfache Handhabung